5hosting Erfahrungen und Preise

Bewerten Sie 5hosting: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 1,00 out of 5)

Loading...

5hosting Logo

Ein Paket, ein Preis – 5hosting wirbt für die Abschaffung der Kategorisierung bei den Tarifoptionen und bietet sämtliche Features wie Webspace, Datenbanken, Mailpostfächer sowie tägliche Backups zum einheitlichen Festpreis an. Auf den ersten Blick jedenfalls, denn für die meist unverzichtbare Domainadresse muss extra gezahlt werden und auch bei gewünschten SSL-Zertifikaten oder Cronjobs, bittet der österreichische Provider extra zur Kasse. Als Tochterunternehmen von TecServer agiert das Unternehmen als Webspace Anbieter seit 2006 an weltweit sechs verschiedenen Standorten. Über die Anzahl seiner Kunden bzw. vorhandene Referenzen werden auf dem Portal keine Angaben veröffentlicht. 5hosting punktet neben der hohen Verfügbarkeit (99,9 Prozent bezogen auf den Jahresmittelwert) bei bester Performance seiner Systeme mit seiner kundenfreundlichen Zufriedenheitsgarantie. Sie haben die Möglichkeit, sämtliche Features über volle 14 Tage unverbindlich zu testen und sich damit selbst ein Bild von der Zuverlässigkeit automatisch skalierbarer Datenbanken und schneller SSD-Server zu machen. Per 1-Klick-Installer lassen sich auf dem Kundenportal bereits vorinstallierte Apps für Blogs (wie WordPress), Online Shops (wie Magento) und Foren problemlos vom User implementieren und auch alle wichtigen Einstellungen des Accounts können im Control Panel des Kundencenters leicht selbst durchgeführt werden.

Preise bei 5hosting

Unter Ausnutzung aller verfügbaren Rabatte und der daraus resultierenden 2-jährigen Vertragslaufzeit ist das Angebot von 5hosting insofern interessant, dass sich die Kunden nie wieder Gedanken über Trafficverbrauch und die sonst üblichen Providerbeschränkungen machen müssen. Ob privater Fotoblog oder professionelles Webportal mit eigener Magento- OXID- oder xt:Commerce-Shopsoftware – im Fixpreis der Österreicher ist alles drin. Zuviel zahlt, wenn überhaupt, nur derjenige, der sein Webhostingpaket nicht völlig ausschöpft. Gratis ist dann in jedem Fall das eigene, gute Gefühl des sozialen Engagements, denn bei jeder Kundenbestellung geht ein Euro Ihres Rechnungsbetrages an gemeinnützige Organisationen wie WWF, „Ärzte ohne Grenzen“ oder dem Tierschutzverein „Vier Pfoten“.

5hosting Erfahrungen

Knapp 150 Bewertungen bei eKomi und die Gesamtnote „Exzellent“ bescheinigen 5hosting, dass günstige Angebote nicht zulasten von Produktqualität und Kundenservice gehen müssen. Wem die recht bescheidenen Möglichkeiten der Onlinehilfe und die auch öffentlich zugänglichen Server-Status-Anzeigen nicht reichen, dem stehen eine an Werktagen bis 18.00 Uhr besetzte Telefonhotline mit deutscher Festnetznummer, der „live help messenger“ und ein zuverlässiges Ticketsystem zur Beantwortung aller Fragen zur Verfügung. Dass die Kundenwünsche bei 5hosting längst nicht nur über die zweiwöchige Geld-zurück-Garantie realisiert werden, zeigt auch die Lebhaftigkeit in der Diskussion mit den Nutzern innerhalb der sozialen Netzwerke von Facebook, Twitter und Google+.

2 Kommentare zu “5hosting

  1. Mich begeistert bei 5Hosting besonders, das SSD-Hosting und das CDN des Anbierters. Dadurch können die Inhalte sehr performant ausgeliefert werden. Zudem bietet 5Hosting durch seine Cloud-Lösung eine ausreichende Absicherung vor Hardware-Defekten.

  2. Ich bin schon seit Monaten bei 5hosting und kann das Geschriebene nur bestätigen – das Gute Gefühl und der Gute Service bleibt auch nach der Rechnungsbezahlung vorhanden 🙂
    Bei dem Webhoster werde ich bleiben (und alle meine Freunde auch *hihi*)

Kommentare sind geschlossen.