Magento Hosting Vergleich

magento hostingIm folgenden finden Sie unseren Magento Hosting Vergleich. Magento ist in Deutschland eines der beliebtesten und auch umfangreichsten eCommerce- und Online Shop Systeme.

Aufgrund seiner umfangreichen Funktionen, stellt Magento jedoch hohe Ansprüche an das Hosting. Damit man an seinem Magento Shop auch Freude hat, benötigt man Hochleistungs-Hosting, das im Idealfall genau auf Magento, seine Systemvorraussetzungen und Besonderheiten zugeschnitten ist.

Im folgenden Magento Hosting Vergleich haben wir alle Webspace Anbieter herraus gesucht die spezielle Magento Hosting Angebote bieten – dies sind in der Regel Manged Server. Diese sind speziell auf den reibungslosen Betrieb von Magento ausgerichtet und erfüllen alle Magento Hosting Anforderungen. Neben dem Vergleich erfahren Sie weiter unten alles zum Thema Magento und wir beantworten viele häufige Fragen in unserem Magento FAQ.

Der Magento Hosting Vergleich

Hinweis: Sie können die Tabelle durch wischen nach links und rechts vollständig durchscrollen.
 Alfahosting1BluHosteuropeStratoWebgo
PaketnameMagento MMan. Server 4PWebserver MediumMan. Server D200Man. vServer Profi
Domains21011
Speicher40 GB (auf SSD)200 GB250 GB2x1000GB600 GB
Max. Arbeitspeicher4 GB8 GB4 GB16 GB16 GB
Prozessor4 x 2,53 Ghz4 vCores2 x 6 Cores6 x 2,5 GHz4 vCores
PHP Memory Limit256 MBunbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Max Execution Time120 Sek.unbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Tägl. BackupsJa24h Überwachung + SupportJa + 24h Support24h Überwachung + Support24h Überwachung + Support
Traffic FlatrateJaJaJaJaJa
Datenbanken15unbegrenztunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Vertragslaufzeit(en)
in Monaten
4/6/12/241/121/121/12/241
Preis mtl.
(einmaliges Setup)
24,99€
(kostenlos)
29,90€
(kostenlos)
29,99€
(kostenlos)
39,00€
(29,00)
49,95€
(19,90€)
Gutschein verfügbar?Alfahosting Gutschein »
Ansehen »Ansehen »Ansehen »Ansehen »Ansehen »

*Alle Angaben ohne Gewähr – Alle Preise in EUR

magento hosting anbieter

Tipps zum Magento Hosting und Vergleich

magento w3 techs

Magento ist laut w3Techs eines der TOP5 genutzen CMS

Was ist Magento

Magento ist die am meisten genutzen E-Commerce Software weltweit. Magento ist eine der modernsten und wahrscheinlich umfangreichsten Lösungen im Bereich des E-Commerce und Online-Shop Systeme. Seit der Veröffentlichung der Version 1.0 im Jahr 2008 wuchs die Popularität von Magento stätig. Wie schon eingangs erwähnt ist Magento, bis Heute, die am meisten genutzte E-Commerce-Lösung. Die Schopsoftware bietet versierten Nutzer quasi unbegrnzte Möglichkeiten und ermöglicht es so Online-Shops mit so gut wie allen erdenklichen Features zu erstellen.

Vorteile von Magento

  • Sehr ausgereiftes System
  • Sehr viele professionelle Funktionen
  • Guter Support und stark verbreitet

Nachteile von Magento

  • Erfordert Einarbeitungszeit
  • Sehr Hardwarehungrig
  • vergleichsweise Teuer im Betrieb (Hosting kosten / Programmierung)

Magento Hosting Anforderungen

Magento stellt sehr hohe Anforderungen an den Webhoster und dessen Systeme. Angebote die nicht den empfohlenen Magento Hosting Anforderungen gerecht werden sollten nicht in betracht gezogen werden. Auch wenn man Magento beispielsweise auch auf unterdimensionierten Webhosting Angeboten installieren kann wird man es nicht oder fast nicht nutzen können.
Um den hohen Hosting Anforderungen für Magento gerecht zu werden sollte der Webhoster mindestens folgende Kriterien erfüllen: Es sollten im Idealfall mehrere MySQL-Datenbanken vorhanden sein. Die volle Unterstützung von PHP (min. Version 5.4) sollte gegeben sein. Beim Arbeitsspeicher sollten min 512MB vom Webhoster zur Verfügung gestellt werden. Im Idealfall wählt man ein Magento Hosting Angebot welches auch noch dynamisch mehr Arbeitsspeicher zur verfügung stellen kann (siehe Magento Hosting Vergleich). Denn bei umfangreicheren Shops mit Plugins und viele Produkten kann auch gern mehr nötig sein, zu wenig Arbeitsspeicher würde den Shop hier merklich ausbremsen. Möchte man Produktexporte z.B. an Preisvergleichs-Websites oder Google-Shopping geben, sollte die Scriptlaufzeit (max_execution_time) ausreichend hoch sein.

magento website

Die Magento.com Website

Systemanforderungen für Magento-Enterprise-Edition 1.14.1 und Community-Edition 1.9.1:

Magento erfordert einen LAMP- oder LNMP-Stack
Betriebssystem

  • Linux x86-64

Webserver

  • Apache 2.x
  • Nginx 1.7.x

Datenbank

  • MySQL 5,6 (Oracle oder Percona)

PHP

  • PHP 5,4
  • PHP 5,5

SSL

  • HTTPS erfordert ein gültiges Sicherheitszertifikat.
  • Selbstsignierte SSL-Zertifikate werden nicht unterstützt.

Quelle: Magento.com

Die wichtigsten Punkte beim Magento Hosting

Aufgrund der hohen Systemanforderungen von Magento sollten Sie möglichst wenig kompromisse bei der Auswahl ihres Magento Hosting Anbieters eingehen und bereit sein auch ein paar Euro mehr in das Magento Hosting zu investieren. Die von uns im Magento Hosting Vergleich vorgestellten Angebote sind alle auf speziell auf den Betrieb von Magento ausgelegt. Hier können Sie kaum etwas falsch machen. Für den Einstieg und kleinere Magento Shops reichen die Einsteiger Varianten. Möchten Sie auf Nummer sicher gehen oder können jetzt schon abschätzen das Ihr Shop sehr umfangreich wird, sollten Sie eine der weiter Fortgeschrittenen Varianten (eigener Root Server) wählen. Die von uns für den Einstieg vorgestellten Angebote sind in der Regel Managed (v)Server.

Checkliste zum Magento Hosting Vergleich

  • Performance! – Am besten Angebote mit hohem PHP-Memory-Limit und Arbeitsspeicher wählen! Absolutes minimum sollten 512MB sein, besser mehr. Bei sehr großen Magento Shops sollte ein eigener Server in Betracht gezogen werden.
  • Flexibilität! – Flexible Vertragslaufzeiten sind zu bevorzugen.
  • Speicherplatz! – Ein Magento Shop mit vielen Produktbildern benötig viel Webspace, ebenso ist eine Traffic-Flatrate unverzichtbar. Unsere Empfehlung: 10GB oder mehr.
  • Sicherheit & Backups! – Backups sollten min. alle 24h vom Webhoster erstellt werden. Wichtig ist auch die Möglichkeit des Kaufs eines SSL-Zertifikats um z.B. Zahlungs- und Kundendaten verschlüsselt zu übertragen.
  • Support! – Am besten 24h an 7 Tagen in der Woche durch den Webhoster. Dies ist nicht nur bei Magento Shops sehr wichtig sondern bei allen Webhosting Angeboten.

Häufige Fragen zum Magento Hosting

Gibt es spezielle Magento Hosting Anbieter?

Magento ist ein sehr beliebtes Shopsystem, dementsprechend haben sich viele Webhoster mit speziellen Magento Hosting Angeboten darauf eingestellt. Einige Magento Hosting Anbieter stellen wir in unserem Magento Hosting Vergleich vor. Unser Vergleich erhebt dabei keinen Anspruch auf Vollständigkeit, denn es ist einfach nicht möglich alle Anbieter hier vorzustellen. In unserem Vergleich beschrenken wir uns auf Magento Hosting Anbieter die wir aufgrund unserer Recherchen und Erfahrungen bedenkenlos empfehlen können.

Haben wir eine Magento Hosting Empfehlung?

Eine konkrete Magento Hosting Empfehlung können wir an dieser Stelle nicht geben. Wir können aber mit Gewissheit sagen, das alle Webhoster in unserem Magento Hosting Vergleich empfehlenswerte Anbieter sind. Empfehlen können wir hier nur noch einmal lieber etwas mehr in das Magento Hosting zu investieren und min. ein Mittelklasse Angebot des jeweiligen Hosters zu buchen.

Magento lieber auf einem Server Hosten?

Diese Frage sollten Sie sich nur stellen wenn Sie das Know How und/oder die Recourcen haben um auch einen Server zu verwalten. Haben Sie diese nicht kommen die oben genannten Magento Hosting Angebote in betracht. Oder aber Sie investieren in einen Managed Server (Server wird hier vom Webhoster gepflegt und verwaltet), bei dem die Kosten aber sehr viel höher liegen.

Was ist Magento Hosting mit Varnish Cache?

Magento Hosting mit Varnish Cache bietet den Vorteil das man durch inteligentes, serverseitiges Caching die Erreichbarkeit des Magento Online-Shops auch bei sehr hohen Besucherzahlen optimal gewährleisten kann und dabei die Serverlast relativ gering bleibt. Beim Varnish Cache wir nach dem ersten Aufruf einer Shopseite der Inhalt als Kopie im Arbeitsspeicher des Servers/Clusters abgelegt. So das bei einem zweiten Aufruf der selben Seite die Kopie aus dem Arbeits- oder Zwischenspeicher geladen und dem Nutzer dargestellt wird. Durch den Varnish Cache reduziert man so die Serverlasten und Auslieferungszeiten von Inhalten. So gut wie alle Magento Hosting Angebote in unserem Vergleich bieten Varnish Caching.

magento hosting partner

Dieses Siegel finden Sie bei den offiziellen Magento Hosting Partnern

Was ist ein Magento Hosting Partner?

Magento Hosting Partner sind Hoster die eine Kooperation mit dem Hersteller und Vertreiber von Magento eingegangen sind. Magento Hosting Partner sind meist sehr auf das Hosting von Magentor spezialisiert, ausgerichtet und im Zuge einer Zertifizierung geschult worden.

Gibt es Magento Hosting kostenlos bzw. gratis?

Nein. Unseren Recherchen nach gibt es keinen seriösen Anbieter der Magento Hosting kostenlos bzw. gratis anbietet. Entsprechende Angebote sollten sehr genau geprüft werden.

Wie hoch sind die Magento Hosting Kosten und Preise?

Die Kosten für Magento Hosting starten in unserem Vergleich mit recht günstigen 14,99€ im Monat, hier sind je nach Bedarf kaum Grenzen nach oben. Für besonders aufwändige Shops mit sehr sehr vielen Besuchern sollte man die Investition in einen Server nicht scheuen. Dort beginnen die Kosten für Magento Server bei 60€ im Monat.

Ist Magento gut erweiterbar?

Augrund der starken Verbreitung von Magento, gibt es sehr viele gute Entwickler und Firmen die sich mit der Erstellung und Entwicklung von umfangreichen Erweiterungen für Magento beschäftigen. Magento nennt diese Systemerweiterungen „Extensions“ zu finden sind die allermeisten auf der Offiziellen Webseite von Magento.

Wo bekomme ich Magento her?

Die kostenlose Magento Community Edition erhalten Sie auf der offiziellen Magento Website zum Download. Auch die kostenpflichtige Enterprise Edition erhalten Sie dort.

Wo erhalte ich Support für Magento?

Support für Magento erhalten Sie auf der offiziellen, deutschen Magento Website. Des weiteren hat sich das Magento Handbuch von Techdevision bewährt. Dieses kostenlos downloadbare Handbuch ist zum inoffiziellen Standard-Nachschlagewerk für deutsche Magento Webmaster geworden. Hier finden Sie den Download.

Wo bekomme ich Magento Themes?

Aufgrund der hohen Beliebtheit und starken Verbreitung von Magento haben sich einige Marktplätze für kostenlose (sog. Free Themes) und kostenpflichtige (sog. Premium Themes) etabliert. Leider ist Magento nicht ganz so stark verbreitet wie z.B. WordPress, daher gibt es auch nicht so viele hochwertige kostenlose Themes wie für WordPress.

Kostenpflichtige Magento Themes erhalten Sie z.B. hier:

  • Template Monster
  • Themeforest
  • HelloThemes
  • Gala Themes
  • EMThemes

Kostenlose Magento Themes erhalten Sie beispielsweise im offiziellen MagentoConnect Marktplatz.